Rumänien

Biagen Select

Gesellschaftsform Genossenschaft
Genossenschafter FCTT
– Dachverband der Viehzüchter
– 380 Vereine in 7 Judets = Kantonen)
49.00 %
Swissgenetics 30.13 %
VIANCO 18.87 %
diverse   2.00 %

Verwaltungsrat

Präsident Stefan Felder, Swissgenetics
VIANCO Ivo Wegmann
CEO Emilut Gaina

Mitarbeiter

Geschäftsstelle Festangestellte 9
Milchkontrolle Kontrelleure 36
KB Angestellte auf Samentour 14
Angestellte in Farmen 29

Seit Anfangs 2008 ist die VIANCO, zusammen mit Swissgenetics, an der BIAGEN Select in Rumänien beteiligt. Diese Unternehmung führt im Judet Bistrita die offiziellen Milchkontrollen durch und ist aktiv im Verkauf von Sperma, welches zu einem grossen Teil in der Schweiz eingekauft wird.

Zurzeit wird ein Standort gesucht, welcher die Konstruktion einer einfachen Infrastruktur für den nationalen und internationalen Viehhandel zulässt.

Der Aufbau des Handels mit Lebendvieh durch die VIANCO wird in naher Zukunft eine wichtige Rolle spielen. Das Ziel besteht darin, einerseits trächtige Rinder der schweizerischen Milch- und Fleischrassen nach Rumänien zu exportieren und andererseits den Landwirten aber auch qualitativ hochstehende Tränkekälber und Mastremonten für den nationalen und internationalen Markt abzukaufen. Damit soll bei den Viehproduzenten die Überzeugung wachsen, dass die richtige Genetik Qualität und folglich auch Verdienst bedeutet.